Durch den Einsatz von Polfilter und Signalverstärker und die genaue Testanordnung ist es möglich, dass getestet wird, ohne dass die Annahmen, gut gemeinten Vorurteile und Gedanken und auch die Intuition des Behandlers die Antworten des Systems des Klienten beeinflussen.

Vorteilhaft ist, dass die Testung ohne Einsatz von elektrischem Gerät gelingt, sodass auch sensible Personen eine Chance haben, ungestört die Kommunikation mit dem Körper zu führen.

Durch die Befeldung mit hoch geordnetem Licht wird es möglich, dem Biophotonenfeld des Klienten tiefgreifende Informationen und Anregungen zu vermitteln, die oft langjährige Therapieblockaden auflösen und gelegentlich die Einnahme von Mitteln überflüssig machen.

Es kommen Mittel zum Einsatz, die entweder natürlichen Ursprunges sind, oder Gesteine oder Algen.

Auch die homöopathischen Mittel, Bachblüten und andere energetisch wirkende Mittel aus den bekannten Ordnungstherapien fließen in die Therapie mit ein.

Getestet wird immer das, was im Augenblick an meisten Aufmeksamkeit braucht. So arbeiten wir uns Schicht um Schicht durch ein Gefüge äußerst komplexer Zusammenhänge und nähern uns sozusagen kreisend einem Zustand des gesamten Systems, der mit Anmut und Kraft mit den Herausforderungen des heutigen Lebens zurecht kommt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© heilkunde & elternsein